Drucken

Datenschutz Engage

Datenschutz Engage

Datenschutz

Diese Richtlinie tritt am 01. Juli 2012 in Kraft

Engage respektiert die Vertraulichkeit Ihrer Informationen und wird alles daran setzen um sicherzustellen, dass Ihre Informationen vertraulich behandelt werden. Unser Ziel ist es, die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes des Vereinigten Königreichs von 1998 (the "Act") einzuhalten und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um den nicht autorisierten Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu verhindern.

Zur Nutzung unserer Dienstleistungen benötigen Sie ein Engage Nutzerkonto. Beim erstmaligen Registrieren um sich bei uns anzumelden nehmen wir Ihre E-Mailadresse auf. Diese wird ausschliesslich von uns genutzt, damit wir mit Ihnen mittels unseres Engage Services kommunizieren können. Wir werden Ihnen über diese E-Mailadresse keinerlei Werbung zukommen lassen. Wir werden Ihre E-Mailadresse ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte oder Partnerunternehmen weitergeben.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir werden möglicherweise die folgenden Arten von Informationen sammeln, speichern und nutzen:

  • Informationen zu Ihren Besuchen und Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen;
  • Informationen zu Transaktionen, die zwischen Ihnen und uns oder im Bezug auf die Website ausgeführt wurden, einschließlich des Kaufs von Waren oder Dienstleistungen;
  • Informationen, die Sie uns zur Registrierung oder zum Anmelden bei neuen Dienstleistungen und/ oder Benachrichtigungen per E-Mail bereitstellen;
  • Informationen, die Sie uns während der Installierung und der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen zur Verfuegung stellen; und
  • Daten, die Ihr Engage System sammelt und in Bezug auf Systemvorgänge und Messungen zu Temperatur, Stromverbrauch, etc. an unsere Server weiterleitet

Nutzung Ihrer persönlichen Daten

Persönliche Daten, die auf diese Website übertragen werden, werden für Zwecke genutzt, die in den Datenschutzrichtlinien oder wichtigen Teilen der Website näher erläutert werden. Zusätzlich zur in den Datenschutzrichtlinien erläuterten Nutzung, werden wir Ihre persönlichen Informationen möglicherweise dazu nutzen, um:

  • Unsere Erfahrung im Bereich Browsing zu verbessern und die Website besser auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abzustimmen
  • Ihnen Informationen (Keine Werbung), die für Sie vielleicht von Interesse sein könnte, per Post, Email oder ähnlichen Kommunikationsformen zuzusenden;
  • Um Ihnen Marketinginformationen in Bezug auf unser Unternehmen sowie sorgfältig ausgewählte dritte Parteien, die für Sie von Interesse sein könnten, als Post oder, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, per Mail oder ähnlichen Kommunikationsformen zukommen zu lassen (Sie können uns jederzeit über info@efergy.com informieren, wenn Sie keine Marketinginformationen mehr erhalten möchten);
  • Um anderen Unternehmen statistische Informationen über unsere Benutzer zukommen zu lassen, oder diese zu veroeffentlichen; diese Informationen werden jedoch nicht zur Identifizierung eines individuellen Benutzers gebraucht. Ausserdem versuchen wir so, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
  • Ohne Ihre ausdrueckliche Zustimmung geben wir keine Ihrer persönlichen Informationen für Direktmarketing an Dritte weiter

Sammeln und Nutzung von Informationen

Ihre Profilinformationen werden niemals mit anderen Mitgliedern geteilt, es sei denn, Sie möchten dies, indem Sie sich bei einem anderen Mitglied, das Zugang zu Ihrem Profil wünscht, als "Freund" identifizieren.

Jegliche Daten und Kommentare die Sie bei Engage posten (über Foren und den Beitritt zur Community), posten Sie auf eigene Gefahr. Ihre Kommentare müssen inhaltlich den Kriterien unserer Nutzungsbedingungen entsprechen. Wir behalten uns das Recht vor, unangebrachte Posts zu löschen.

Wir setzen alles daran um zu verhindern, dass sich Dritte mit schlechten Absichten Zugang zu Ihren Daten verschaffen koennen.

Andere Bekanntgaben

Zusätzlich zu den notwendigen Bekanntgaben für Zwecke, die in anderen Teilen der Datenschutzrichtlinie ausfindig gemacht wurden, dürfen wir gegebenenfalls Informationen zu Ihnen offen legen (einschliesslich aller Daten zu Ihrem Engagesystem, falls):

  • Wir gesetzlich dazu verpflichtet werden;
  • In Verbindung mit jeglicher Art von Gerichtsverfahren oder anstehenden Gerichtsverfahren;
  • Um unsere gesetzlichen Rechte zu etablieren, auszuüben oder zu verteidigen (einschliesslich dem Herausgeben von Informationen an Andere zur Vorbeugung von Betrug und zur Reduzierung von Kreditrisiken);
  • An den Abnehmer oder Verkäufer (oder zukünftigen Abnehmer oder Verkäufer) unseres Gewerbes oder Kapitals (oder solchen, die es in Erwägung ziehen) zu verkaufen oder  anzukaufen.
  • An Geschäftspartener mit denen wir in der Betreibung der Efergy Dienstleistungen zusammenarbeiten, aber nur unter der Bedingung, dass solche Partner die Daten ausschliesslich für Zwecke nutzen, die ausschliesslich und notwendigerweise mit der Bereitstellung der Efergy Dienstleistungen verbunden sind; und
  • An jegliche Partei, die Ihre Zustimmung vorweisen kann.
  • Wenn eine dritte Partei versucht, Informationen über Sie einzuholen (einschliesslich aller Daten in Verbindung mit Ihrem Engage System) und uns einen gültigen Benutzernamen sowie ein gültiges Passwort zur Verfuegung stellt, müssen wir davon ausgehen, dass Sie für die Datenbeschaffung Ihre Zustimmung gegeben haben. Nur in Fällen, die nicht auf diese Datenschutzrichtlinie zutreffen, werden wir keinerlei Informationen an Dritte herausgeben.

Informationen zu Besuchen auf unserer Website

Möglicherweise holen wir uns Informationen über Ihren PC und Ihre Besuche auf unserer Website ein, wie beispielsweise Ihre IP Adresse, Ihren Ort, Ihren Browsertyp, Ihre Empfehlungen, die Dauer Ihres Besuchs und die Anzahl der besuchten Seiten. Möglicherweise nutzen wir diese Informationen zur Verwaltung unserer Website, zur Verbesserung unserer Benutzeroberfläche und zu Marketingzwecken. Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Ein Cookie ist ein Textordner, der vom Web Server an einen Web Browser versendet wird und vom Browser gelagert wird. Der Textordner wird dann jedes Mal, wenn der Browser vom Server eine Seite anfragt, wieder zurueck an den Server gesendet. Auf diese Weise kann der Web Server den Web Browser identifizieren und zurückverfolgen. Möglicherweise senden wir einen Cookie der auf Ihrem Browser gelagert werden kann, an Ihre Festplatte. Diese Informationen, die wir von der Cookie Verwaltung der Website erhalten, nutzen wir möglicherweise, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten oder für Marketingzwecke. Außerdem können wir diese Informationen nutzen, um Ihren PC beim Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen und so die Website auf Ihre persönliches Nutzerprofil zuzuschneiden. Auch unsere Werbekunden können Ihnen Cookies senden. Die meisten Browser stellen Ihnen die Option zur Verfügung, Cookies abzulehnen. (Im Internet Explorer beispielsweise können Sie alle Cookies ablehnen, indem Sie auf "Tools", "Internetoptionen", "Privacy" gehen und dann auf "Alle Cookies blockieren" klicken, indem Sie den Steuermechanismus nutzen.) Dies wird jedoch negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites, einschliesslich dieser, haben.

Wie wir mit Ihnen kommunizieren

Alle Firmenmitteilungen unsererseits erhalten Sie von der Adresse info@efergy.com aus. Wir werden Sie nie über E-Mail nach Ihrem Passwort fragen. Sie können uns jederzeit kontaktieren und uns darum bitten, Ihren Zugang zu unseren Dienstleistungen aufzuheben und Ihre E-Mailadresse aus unserer Datenbank zu löschen. Aufgrund von uns einzuhaltender gesetzlicher Vorschriften kann Engage Ihre E-Mailadresse sowie andere persönliche Informationen auf Anfrage an Behörden herausgeben. Engage darf diese Richtlinien von Zeit zu Zeit abändern. Jegliche grundlegenden Änderungen unserer Bestimmungen werden wir Ihnen über eine markante Bekanntgabe auf unserer Homepage mitteilen; die letzte Aktualisierung dieser Richtlinien wird am oberen Ende dieser Seite angegeben.

Internationaler Datentransfer

Von uns gesammelten Informationen dürfen in allen Laendern in denen wir arbeiten gespeichert, verarbeitet und zwischen den Ländern transferiert werden, damit wir diese Informationen im Einklang mit unseren Datenschutzbestimmungen nutzen können. Wenn Sie in der Eurpäischen Union wohnhaft sind, dürfen die von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen in andere Länder, deren Datenschutzgesetze möglicherweise nicht denen der Europäischen Union entsprechen, transferiert werden (einschliesslich den Vereinigten Staaten und Indien). Sie geben Ihre ausdrückkliche Zustimmung für solche Datentransfers.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir ergreifen angemessene Vorsichtsmaßnahmen, um dem Verlust, Missbrauch oder der Abänderung Ihrer Daten vorzubeugen. Selbstverständlich ist der Datentransfer im Internet zwangsweise mit Risiken verbunden und wir können keine Garantie für die über das Internet gesendeten Daten übernehmen. Wie versichern Ihnen, alle persönlichen Informationen die Sie uns zur Verfügung stellen, auf sicheren Servern zu lagern. Alle elektronischen Transaktionen die Sie ausführen oder von uns erhalten werden mittels SSL Technologie verschlüsselt. Sie sind für die Geheimhaltung Ihres Passworts verantwortlich. Wir werden Sie nicht nach Ihrem Passwort fragen. Sie sind für die Sicherheit der PC Systeme und Netzwerke verantwortlich, mit denen Sie af unser Engage System zugreifen.

Abänderungen der Datenschutzrichtlinien

Möglicherweise werden wir diese Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit abändern und eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite gelegentlich ansehen um sicherzugehen, dass Sie zufrieden mit den Änderungen sind. Wir werden Ihnen unter Umständen auch per Email über Änderungen der Datenschutzrichtlinien Bescheid geben.

Ihre Rechte

Sie können uns damit beauftragen, Ihnen alle persönlichen Informationen offenzulegen, über die wir verfügen. Sie können uns dazu auffordern, Ihre persönlichen Daten nicht für Werbezwecke zu nutzen. Normalerweise werden Sie immer entweder vorher Ihre ausdrückliche Zustimmung geben, wenn wir Ihre persönlichen Daten fuer Werbezwecke nutzen sollten, oder wir werden Ihnen die Option geben, die Nutzung Ihrer persönlichen Daten für Werbezwecke abzuwählen. Sie können uns auch jederzeit per E-Mail damit beauftragen, Ihre persönlichen Daten nicht für Werbezwecke zu nutzen (to info@efergy.com).

Websites Dritter

Die Website enthält Links zu anderen Websites. Für die Datenschutzrichtlinien der Websites Dritter übernehmen wir keine Verantwortung.

Kontaktdaten

Unser vollständiger Firmenname lautet Efergy Technologies GmbH und unsere Adresse 320 Main Road, Darnall, Sheffield S94QL (United Kingdom). Sie können uns per E-Mail unter info@efergy.com kontaktieren. Diese Nutzungsbedingungen basieren auf einer kostenlosen Dokumentenvorlage, die von www.website-law.co.uk erstellt und vertrieben wird.